Mannschafts-Europameisterschaft in Nürnberg! 9. Mai 2012

Frank Binder, Marketing Manager von Dunlop: „Die Squash-Mannschafts-Europameisterschaften der Damen und Herren waren wieder ein hervorragende Werbung für den Squash-Sport in Deutschland. Das fachkundige und squashbegeisterte Publikum hat hier hervorragende sportliche Leistungen gesehen und selbst eine tolle Stimmung erzeugt, getreu dem Motto „I love Squash“!

Die europäischen Dunlop-Stars waren bei der Team-EM komplett am Start und haben auf einem ASB 4-Seiten-Glascourt in der Squash-Arena in Nürnberg ihre Spiele ausgetragen. Derzeit befinden sich 4 Dunlop-Profis unter den Top-6-Spielern der Welt, darunter die aktuelle Nummer 2 der Welt und zweifache World-Open-Sieger (2010, 2011) Nick Matthew aus England sowie die Nummer 3 der Welt und 2. der World Open 2011 Gregory Gaultier aus Frankreich. Beide standen auch mit ihren Teams im Finale, das letztlich England gewann.

Dunlop gratuliert insbesondere den deutschen Nationalmannschaften der Damen und Herren zu ihrem großartigen Abschneiden bei der Team-EM, die Herren gewannen die Bronzemedaille, die Damen wurden Vierte. Beide deutsche Teams und alle offiziellen Trainer und Betreuer traten hier auch einheitlich in der Dunlop-Nationalmannschaftsbekleidung mit den dazu passenden Racket-Bags auf.

Im Rahmen der Veranstaltung lud Dunlop ausgewählte Squash-Kunden und Interessenten zum sogenannten „Dunlop-Day“ am Halbfinaltag ein. Zum Meet & Greet begüßte Dunlop am Nachmittag den 2-fachen World-Open-Sieger Nick Matthew aus England, der mit seinem professionellen aber auch lockeren und sympathischen Auftreten begeisterte.

Rege Nachfrage herrschte am Dunlop-Stand auch im Zusammenhang mit den Testschlägern aus der Biomimetic-Serie. Hierbei nutzten zahlreiche Interessierte die Gelegenheit, um die Rackets während der Veranstaltung auf den Trainings-Courts zu testen.

inselshop.de - der Squash-Shop Anzeige

Squash Shop: inselshop.de